• Portfolio
CSO - Reports

 

 

CSO - Reports

 Download (2,5 MB)

CSO – REPORTS

Die Standardsoftware Central Store Office – kurz CSO – beinhaltet in dem Programmteil <<Reports>> ein ausgereiftes Berichtswesen aller Unternehmensdaten.

Die Umsatz- und Warenbewegungsdaten sämtlicher Kassen, Mobilen-Daten-Erfassungs- (MDE-) Geräte und Backoffice-PC´s  werden von CSO aufbereitet und bilden die Basis für entscheidende Auswertungen und Berichte. Zahlreiche Berichtsvorlagen sind standardmäßig in CSO enthalten und können benutzerfreundlich generiert und dargestellt sowie gedruckt und exportiert werden.

Individuelle Sonderberichte lassen sich anhand von speziellen Kundenanforderungen erstellen. Als besonderes Highlight ist eine dynamische, interaktive Berichtsführung in CSO integriert.

 

CSO – CONTROLLING

Das Controlling-Tool CSO schafft Transparenz in Ihren wirtschaftlichen Prozessen. Durch die zuverlässige Datenaufbereitung in CSO  werden zielgerichtete Management-Entscheidungen vorbereitet.

Die aus CSO generierten Reports können grundsätzlich entsprechend Ihrer Unternehmensstruktur (Kasse, Filiale, Region, etc.), zeitraumbezogen generiert werden.

Alle Reports lassen sich in den unterschiedlichsten Formaten speichern. Weiterhin können z.B. filial- oder regionsbezogene Reports an definierte E-Mail-Empfänger zeitgesteuert als PDF-Datei versendet werden.

Aufgrund  der integrierten User-Steuerung in CSO können Ihre Unternehmensdaten für verschiedene Managementebenen –  von der Geschäftsführung, über Vertriebs- oder Regionalleiter bis hin zu den Filialleitern – visualisiert bereitgestellt werden.

 

CSO

PRODUKTBERICHTE

In Berichtsform stehen alle Umsatzdaten entsprechend Ihren Hauptwarengruppen, Warengruppen, Artikelgruppen und Artikeln zur Verfügung. Als Besonderheit werden sämtliche Artikeländerungen komplett protokolliert, für die jederzeit ein Zeitspannen-Report generiert werden kann.

 

TRANSAKTIONEN

Für alle kundenbezogenen Transaktionen steht eine Historie bereit. Diese Kundenakte bietet alle Möglichkeiten zur kundenspezifischen Auswertung und somit zur individuellen Kundenansprache.

 

KOMMUNKATION

Die Kommunikationsberichte geben einen schnellen Überblick über die Umsatz- und Warenbewegungsdatenversorgung aus den Filialen. Jeder Datenimport wird protokolliert.

 

VERKAUFSBERICHTE

Der Schwerpunkt der Auswertungen liegt auf den Finanzdaten und Kassenabrechnungen. In mehreren Filial- und Zeitberichten werden exakte Zahlen – als Entscheidungsvorlage für das Management – geschaffen.

 

KASSIERERBERICHTE

In übersichtlicher Darstellung werden alle Kassiererdaten zusammengefasst. Eine Selektion sämtlicher Finanz- und Revisionsdaten, wie Umsatz, Storno etc. je Kassierer ist integriert. Zudem werden alle gewährten Rabatte und Verwaltungsfunktionen aufgeführt.

 

WARENBEWEGUNGEN

Alles was die Warenbewegung in den Filialen betrifft – von der Bestellung über den Lieferschein bis hin zum Bestand –  wird in Berichtsform dargestellt.

 

BESTANDSANALYSEN

Die Sortimentsanalyse listet den Anfangsbestand, Zu- und Abgänge, die Abverkaufsmenge und den Endbestand auf. Zusätzlich werden die Kennzahlen Abverkaufs- und Rohertragsquote artikelgenau analysiert.

 

REVISIONSBERICHTE

Sämtliche Revisionsdaten können je Filiale selektiert werden. Der Revisionsbericht enthält die unterschiedlichen Storni, gebuchte Kassendifferenzen, Daten zu Umsatz,  Kundenanzahl und abverkaufte Positionen. Ferner werden die Filialdaten Durchschnittsbon und Artikel-Scan-Quote visualisiert dargestellt.

 

SONDERBERICHTE

In diesem Menüpunkt werden Sonderberichte für spezielle Projekte eingebunden. Diese Berichte und die Inhalte der Berichte sind für kundenindividuelle Anforderungen jederzeit erweiterbar.

 

LEISTUNGEN

• Berichtsgenerator
Umfassendes Berichtswesen mit zahlreichen Berichtsvorlagen

• Auswertungen
Vielseitige Analysen für Umsatz-, Finanz-, Warenbewegungs- und Revisionsdaten

• Automation
Zeitgesteuerte Druck- und Exportfunktion von Reports, inkl. E-Mail-Versand

• Controlling
Aussagekräftige Unternehmensdaten in übersichtlicher Darstellung

• Datenanalyse
Relevante Entscheidungsvorlagen für das Management

• Mobilität
Orts- und zeitunabhängiger Zugriff auf alle wichtigen Daten

• Perfekt für Franchising 
Zugriffsrechte, Rollenzuordnung und Berechtigungsvergabe je User einstellbar

• Architektur
Microsoft SQL-Server
Windows Plattform

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfüllt Ihr Kassensystem alle gesetzlichen Anforderungen?
Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.
(Mo.-Fr. 8.00 bis 17.00 Uhr)