• Kassenschublade KL39-E1

Elektrische Kassenschublade / Geldschublade KL39-E1 (dascus by Mogler)

Diese KL39-E1 Geldlade vereint Qualität und Flexibilität mit einem exzellenten Preis- und Leistungsverhältnis. Die kompakte Geldschublade KL39-E1 dascus by Mogler wird exklusiv für dascus vom Hersteller Mogler gefertigt.

Der herausnehmbare Kasseneinsatz mit optional verfügbarem Deckel garantiert einen sicheren und reibungslosen Wechsel des Kassierers. Der Geräteaufbau bietet einen Vollauszug, kugelgelagerte trennbare Teleskopschienen und eine patentierte Verriegelung.

Entsprechend dem Einsatzzweck erlaubt es die KL39-E1, das diese als Aufstell-Ausführung oder als Unterbau-Ausführung eingesetzt wird.

 

AUFSTELL-AUSFÜHRUNG
Die Geldschublade zeichnet sich durch seine äußerst robuste und kompakte Ganzstahlkonstruktion aus. Das verwendete Material lässt es in seiner Tragfähigkeit zu, dass fast alle all-in-one-Kassensysteme und Touch-Bedienermonitore direkt auf die Schublade gestellt werden können. Aufgrund der Robustheit ist die Kassenschublade auf absolute Langlebigkeit ausgelegt.

 

UNTERBAU-AUSFÜHRUNG
Die Gehäuseoberseite bietet vorgestanzte Befestigungslöcher. Somit ist ein Einsatz auch als Unterbau- bzw. Einbaugeldschublade möglich. Es werden keine zusätzlichen Befestigungsmaterialien wie Winkel o.ä. benötigt.

 

KASSENEINSATZ KE39-LT
Der mitgelieferte Kasseneinsatz ist mit 9 Münzmulden und 4 einstellbaren Scheinfächern ausgeführt. Er ist besonders ergonomisch ausgearbeitet und bietet Platz für überdurchschnittlich viel Bargeld. Optional ist ein abschließbarer Deckel für diesen Kasseneinsatz erhältlich.

 

SCHLOSS AN DER GELDSCHUBLADE
Lieferumfang inklusive 3-Stellungs-Zylinderschloss (Notöffnung, elektrischer Betrieb, verriegelt) mit 2 Schlüsseln in bis zu 150 Schließvarianten – mit Masterschließung 4.

 

Elektrische Kassenschublade KL39-E1

  

Elektrische Kassenschublade KL39-E1

 Download (0,3 MB)

Merkmale:

  • Robuste Ganzstahlkonstruktion mit Schloss zur zusätzlichen Sicherheit
  • Pulverbeschichtetes Gehäuse Standard in schwarz Feinstruktur weitere Farben verfügbar
  • Universell einsetzbar
  • Als Aufstell- oder Unterbaugehäuse (ohne zusätzliches Montagematerial wie Winkel o.ä. einsetzbar)
  • Einwurfschlitz für Belege, Gutscheine, Kassenbons etc.
  • Bequemer und ergonomischer Zugriff auf alle Banknoten und Münzen
  • Herausnehmbarer Hartgeldeinsatz mit 9 Münzmulden
  • 4 einstellbare Flachscheinfächer für Banknoten mit Niederhalter
  • Für alle gängigen Kassensysteme 12 und 24 VDC Betrieb geeignet
  • Qualitätsprodukt – „Made in Germany“ Hergestellt von Mogler-Kassen GmbH


Technische Daten:

GEHÄUSEFARBE
Tiefschwarz (RAL 9005) – pulverbeschichtet –  Feinstrukturpulver
(Auf Anfrage auch in anthrazit, cremeweiß oder lichtgrau)

GEWICHT
Geldschublade inkl. Kasseneinsatz: 8,65 kg

ABMESSUNGEN
Breite: 392 mm | Tiefe: 365 mm | Höhe: 99 mm

MICROSCHALTER
Statusmeldung der Geldschublade offen/geschlossen

ANSCHLUSSKABEL
Kabellänge 2 m | Steckertyp 6-pin Modularplug RJ12

ANSCHLUSSDATEN
12 bis 24 VDC · 400 bis 800 mA
 

Erfüllt Ihr Kassensystem alle gesetzlichen Anforderungen?
Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.
(Mo.-Fr. 8.00 bis 17.00 Uhr)