• News

Die Kassenschnittstelle der dascus Kassenlösung wurde von der Audicon GmbH – GoBD-Experte und offizieller Software-Lieferant der Finanzverwaltung – GoBD-zertifiziert.

Am 14.11.2014 hat das Bundesfinanzministerium das Schreiben zu den „Grundsätzen der ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie dem Datenzugriff (GoBD)“ veröffentlicht. Die GoBD gelten seit dem 1.1.2015 und lösen die bisherigen „Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen“ (GDPdU) ab. Ab dem 1. Januar 2017 dürfen in Deutschland ausschließlich elektronische Kassensysteme eingesetzt werden, die den GoBD entsprechen. Dazu gehört der GoBD-konforme Export der Kassendaten. Es besteht die Pflicht, dass Kassendaten unveränderlich und dauerhaft gespeichert und auch archiviert werden müssen, damit diese bei einer Betriebsprüfung durch das Finanzamt in ordentlicher Weise zur Verfügung stehen und ausgewertet und geprüft werden können.

Die Audicon GmbH – offizieller Softwarelieferant der Finanzverwaltung und GoBD-Experte – hat erneut der dascus GmbH die technische Korrektheit der GoBD-Kassenschnittstelle mit der Versionsnummer 1.0 des Systems Central Store Office (CSO) zertifiziert. „Durch die GoBD-Zertifizierung unserer Softwarelösung Central Store Office – kurz CSO – schaffen wir ein großes Stück Sicherheit für unsere Kunden.“, so Ekkehard Frisch, Geschäftsführer der dascus GmbH. „Neben der zertifizierten Schnittstelle bringt CSO für Filialbetriebe weitere Vorteile. Mit CSO stellen wir unseren Kunden Datenanalysen und Kennzahlen zur Verfügung, anhand deren sie wichtige Entscheidungen schnell und effizient treffen können. Denn im täglichen Wettbewerb gilt es sich gegenüber dem Anderen durchzusetzen.“

 

Gut vorbereitet auf die Kassenprüfung
Immer häufiger legt die Finanzverwaltung im Rahmen von Betriebsprüfungen  besonderes Augenmerk auf die Kassenbuchführung. Mit ihrer Kassenlösung bietet die dascus GmbH Kunden die Möglichkeit, bestehende GoBD-Anforderungen umzusetzen und gut vorbereitet in die Betriebsprüfung zu gehen. „In der Praxis wurden Buchführungen bei unseren Kunden – die unsere Software Central Store Office im Einsatz haben – anstandslos anerkannt“, berichtet Pascal Spiller, Vertriebsleiter bei der dascus GmbH. Die Besonderheit der dascus-Lösung zur Umsetzung der GoBD-Anforderungen ist, dass sich Kunden nicht auf eine Kassenlösung festlegen müssen. Das bedeutet, dass Kunden verschiedene Kassensysteme (auch im Parallelbetrieb) nutzen können. Damit bietet die dascus GmbH eine zentrale Lösung, mit der sowohl proprietäre (CASIO) als auch PC-basierte Kassensysteme verwendet und gesteuert werden können. Die Konvertierung und der GoBD-konforme Export der Daten erfolgt dabei aus Central Store Office. Da CSO völlig frei skalierbar ist, ist es für jede Unternehmensgröße einsetzbar.

    

dascus GoBD-Zertifikat






dascus GoBD-Zertifikat

Download (0,3 MB)



Firmenprofil dascus GmbH
Die dascus GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen der IT-Branche, spezialisiert auf Kassenlösungen rund um den Point of Sale (POS). Sie ist ein europaweit agierendes Unternehmen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 vertreibt die dascus GmbH erfolgreich Kassensysteme und entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem der führenden Kassensystemhäuser in Deutschland mit Fokus auf Bäckereien, den Einzelhandelsketten sowie die Gastronomie in jedweder Form. Das zentrale Thema ihres Lösungsportfolios ist die dascus-eigene Softwarelösung Central Store Office (CSO). Als führender Anbieter für Kassensysteme und Filialsteuerung/ -verwaltung bietet dascus seinen Kunden ein konkurrenzloses Reporting mit einmalig zuverlässiger Kommunikation zum Datenaustausch zwischen der Unternehmenszentrale und den Verkaufsstellen.

Weitere Informationen zur dascus GmbH: http://www.dascus.de
Weitere Informationen zum Thema GoBD-konformer Kassendatenexport: www.gobd-zertifiziert.com

Weitere Informationen zu erhalten Sie bei:

Audicon GmbH

Antje Blum

Neuer Zollhof 3 

40221 Düsseldorf                                                

Telefon +49 211 5 20 59-438

Fax +49 211 5 20 59-445

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.audicon.net/pressebereich

 

Die Audicon GmbH ist der führende Anbieter von Software-Lösungen, methodischem und fachlichem Know-how sowie Dienstleistungen rund um Audit, Risk und Compliance. Die Lösungen richten sich an Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Compliance- und Risiko-Manager sowie Revisoren und Rechnungsprüfer/Kämmerer.  23 der 25 in den Lünendonk®-Listen 2015 genannten führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland nutzen die Software-Lösungen des Unternehmens, ebenso 90 der 120 umsatzstärksten deutschen Firmen. Im Bereich der kommunalen Prüfung unterstützt Audicon zahlreiche Prüfer und Kämmerer bei der Umstellung auf die Prüfung doppischer Jahresabschlüsse. Zu den Kunden von Audicon zählen zudem rund 14.000 Steuerprüfer der Finanzverwaltung. Sie verwenden IDEA und AIS TaxAudit Professional, seit 2002 offizielle Prüfsoftware der Finanzverwaltung, täglich bei der digitalen Betriebsprüfung. Im Ausland kommt die Software des Unternehmens ebenfalls zum Einsatz: Auch die vier weltgrößten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vertrauen auf Audicon Software. Die Audicon GmbH unterhält Standorte in Düsseldorf, Stuttgart und Cluj (Rumänien).

 

dascus GmbH
Handwerkerstr. 16
15366 Hoppegarten

Tel.: +49 (3342) 368 3
Fax: +49 (3342) 368 400

Erfüllt Ihr Kassensystem alle gesetzlichen Anforderungen?
Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.
(Mo.-Fr. 8.00 bis 17.00 Uhr)